Ich fühle wie die Zeit vergeht,

sich ändern meine Lieder.

Träume leise der Wind verweht,

Und draußen blüht duftend der Flieder.

 

ESB